WorldEmp

Ich bin Mitgründer und Teilhaber der holländischen Start-Up WorldEmp.

WorldEmp sucht und findet Talente in Niedriglohnländern und verbindet sie mit Europäischen Kunden. Die WorldEmp Mitarbeiter arbeiten in einem WorldEmp Büro und sind über Videoverbindung mit den Kunden verbunden. Sie werden fachlich direkt beauftragt von den Kunden aber die Human Resources wird von WorldEmp übernommen.

WorldEmp ist spezialisiert in IT und CAD/Engineering aber kann auch Mitarbieter aus anderen Berufsgruppen zur Verfügung stellen.

WorldEmp:

  • Übernimmt die Rekrutierung
  • Organisiert die Eignungstests (Talent-Assessment und Analyse)
  • Bezahlt den Gehalt, einschliesslich aller sozialen Kosten und Pension
  • Sorgt für jährliche Schulung und Ausbildung des Mitarbeiters
  • Richtet das Kommunikationsplattform ein und stellt die notwendige Ausrüstung für eine konstante Online-Videokonferenz zur Verfügung
  • Quartiert die Mitarbeiter ein in einem WorldEmp-Büro im Heimatland der Mitarbeiter
  • Überwacht das Funktionieren mittels ein 360-Grad-Feedback, dass Mitarbeiter, Kollegen und Arbeitgeber einbezieht
  • Garantiert die Kontinuität, auch wenn die Mitarbeiter von WorldEmp kündigen